Öffnungszeiten:

Freitag: 14.30 Uhr - 18.00 Uhr

Samstag: 10.00 Uhr - 13.00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Telefon:

06637 / 461

Adresse:

Schreinerei Künstler

Schulstr. 34

36325 Feldatal

Rezepte

Brotrezepte von der Herbstmesse
Brotrezepte von der Herbstmesse

Hefezopf

Back-Rezept von der Herbstmesse

Zutaten:

  • 1 kg Mehl
  • 10 g Salz
  • 1 Würfel Hefe
  • 100 g Magarine ( Butter zu schwer)
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vaniliezucker
  • Abrieb einer 1/2 Zitrone
  • 280 ml Wasser
  • 140 ml lauwarme  Milch
  • 1 Ei
  • Eigelb zum Bestreichen

 

Alles mit der Küchenmaschine gut verkneten und bei 160 Grad Heißluft 40 ca. min backen.

 

 

SCHLIESSEN

Über-Nacht-Brötchen

Back-Rezept von der Herbstmesse

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 1 Pa. Trockenhefe
  • 1 1/2 TL Salz
  • 360 ml Wasser (lauwarm)
  • Mehl zum bestäuben
  • 250 ml Wasser

Zubereitung:

Am Vorabend Mehl, Hefe, Salz in einer großen Schüssel vermischen und 360 ml Wasser dazugeben! Mit einer GABEL (!) zu einem feucht-klebrigen Teig verrühren (NICHT KNETEN)! Gerade nur so lange bis alles vermischt ist. Für 2 Stunden abgedeckt bei Zimmertemperatur stehen lassen und dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.

MORGENS: eine Fettpfanne od. Backblech auf unterster Stufe einstellen und Ofen auf 230 Grad vorheizen (wichtig!)

Inszwischen vom Teig (nicht kneten) ca. tomatengroße Stücke abreißen, evtl. mit etwas Mehl bestäuben und die Ränder zur unteren Mitte einschlagen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Belech legen (ergibt ca. 9-10 Brötchen).

Die Oberseite kreuzweise einritzen und das Blech in die Ofenmitte schieben.   Die 20 ml Wasser in die nun heiße Fettpfanne unten gießen und den Ofen schließen.

230 Grad ca 20-25 min

SCHLIESSEN

Walnuss-Brot

Back-Rezept von der Herbstmesse

Zutaten:

  • 225 g Mehl ( 405 er)
  • 225 g Dinkelmehl
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1Teelöffel Natron
  • 350 ml Buttermilch
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • getrocknete Tomaten 
  • Parmesan
  • Körner nach Wunsch / Sesam oder Sonnenblumenkerne usw.
  • Hizebeständige Form mit Deckel
  • Backofen auf 220 Grad erhitzen, dann das Brot in die Form und 35 min mit geschlossenen Deckel backen, dann Deckel runter und noch 10 Min ohne Deckel zu Ende backen.

 

SCHLIESSEN

Baguette

Back-Rezept von der Herbstmesse

KALTGEFÜHRTES WEIßBROT ODER WECKERL

 

Zutaten:

  • 1 kg Mehl
  • 1/2 Würfel Hefe oder 1Päck. Trockenhefe
  • 650 ml Wasser
  • 20 g Salz

Zubereitung:

Die Zutaten zu einem mittelfesten Hefeteig verkneten. Abgedeckt  in den Kühlschrank stellen und mindestens 12 Stunden gehen lassen. 

Die benötigte Menge (entweder Weißbrot od. Brötchen) abstechen und formen. Den Teig nicht zu stark kneten, da der Teig sonst nicht schön aufgeht.

Sobald der Ofen heiß ist, bei  250 Grad Unterhitze mit Heißluft das Gebäck anbacken, evtl ein paar Mal mit Wasser besprühen. Durch den Wasserdampf geht der Teig schöner auf. Sobald die Oberfläche anfängt, sich braun zu färben, schaltet man die Temperatur auf 200 Grad runter, dann öffnet man die Ofentür, um Dampf abzulassen. Charakteristischerweise springt die Semmel oder das Brot durch die starke Hitze oft auf.

Eine genaue Backzeit ist schwer anzugeben, da diese von der Größe der Teiglinge abhängig ist. Grundsätzlich sollte eine schöne Bräune erreicht sein und das Gebäck bei Anklopfen von unten hohl klingen.

Viel Spaß beim Backen!

 

 

SCHLIESSEN